REPORTAGEN & DOKUMENTATIONEN

 

SRF: STERNSTUNDE PHILOSOPHIE - Krisenherd Türkei

MÁS EN GRAN...

MÂS VIDEOS DE REPORTAJES...

SCHWEIZ  '2016

04-12-2016

-

. . .
 
 
STERNSTUNDE PHILOSOPHIE - Krisenherd Türkei: Schliesst sich das Tor zu Europa? Diskussionsrunde aus der Schweiz
mit der wunderbaren türkischen Autorin, Schriftstellerin und Menschenrechtsaktivisten
Elif Şafak vom 20.11.2016
Die nie endenden Massenverhaftungen, extremer Zensur und abschaffung der Presse- und Meinungsfreiheit sowie Foltervorwürfe. Europa beobachtet mit grosser Sorge das Vorgehen des wahren Terroristen und Putschisten Erdogan und seine "MAFIA-Regierung-AKP" gegen kritische Medien und Oppositionelle Presse, die inzwischen im Land nicht mehr existiert. Elif
Şafak lässt sich nicht einschüchtern: Die türkische Bestsellerautorin wurde 2006 wegen «Ehrverletzung des Türkentums» angeklagt, äussert sich aber weiterhin unverblümt politisch. Und ist überzeugt: Aus den politischen Krisen führen uns letztlich die richtigen Geschichten.
 
 
. . .